Schichtenspeicher

Wärmerückgewinnung

Produktbeschreibung

Abwärme effizient nutzbar gemacht steigert die Wirtschaftlichkeit. Die Einsparungen durch Prozesswärmerückgewinnung können dabei hoch sein.

Durch die Wärmerückgewinnung wird Energie, die sonst ungenutzt bleiben würde, nochmals dem Prozess zugeführt und so sinnvoll eingesetzt. Beispielhaft hierfür ist die kontrollierte Lüftung, bei der die Wärme der verbrauchten Abluft verwendet wird, um die frische und kalte Außenluft ganz ohne Heizung auf angenehme Temperaturen zu bringen. Dabei werden nicht nur Heizkosten gespart, sondern auch das Klima entlastet.

Ziel der Wärmerückgewinnung ist die Minimierung des Primärenergiebedarfs. Neben energiewirtschaftlichen Bedürfnissen werden ökologische Forderungen erfüllt. Im einfachsten Fall, bei relativ kontinuierlicher Wärmeabgabe und -aufnahme, reicht ein Wärmeübertrager. Ist dies nicht der Fall, ist zusätzlich noch ein Wärmespeicher notwendig. 

Sailer bietet hierzu den passenden Schichtenspeicher mit stufenloser Einschichtung.

Preisanfrage für Individualspeicher

Alle Serienspeicher können auch individuell auf Ihre Bedürfnisse angepasst werden.

Produktkatalog . Preisliste