Deutsch
Italiano

Leistungsstarke Sailer Modul-Kollektoren und Grossflächen-Kollektoren

Module oder Großflächen-Kollektoren – welche Bauart kommt überhaupt in Frage?
Grundsätzlich wird zwischen Kollektor-Modulen (Standard-Größen) und Großflächen-Kollektoren (Individual-Anfertigung) unterschieden. Sehen Sie dazu auch "Kollektoren für Fassaden, Flach- und Satteldächer".

"FOCUS-AR" Modul-Kollektoren
Die Sailer „FOCUS- AR“-Module haben eine fixe Größe von
H 215 x B 121 x T 11 cm und werden senkrecht oder waagerecht als einzelne Module vor Ort montiert und schließlich miteinander verbunden.

"FOCUS-AR" Großflächen-Kollektoren
hingegen werden individuell nach Maß gefertigt und können somit bauseitigen Bedingungen individuell angepasst werden. Kundenspezifische Wünsche wie zum Beispiel Größen, schräge Zuschnitte und Farben können hierbei berücksichtigt werden.
Großflächen-Kollektoren werden bereits werkseitig bis zu einer Größe von 24 qm fix und fertig vormontiert und anschließend mit einem Kran auf das Dach gehoben.

Sailer GmbH | Zementwerkstraße 17 | 89584 Ehingen-Donau | Telefon: +49 7391 5002-0 | E-Mail: info@sailergmbh.de